Spenden

Nur mit Spenden sind wir in der Lage, die Vorhaben dauerhaft umzusetzen und zu realisieren.  
Sie haben die Möglichkeit, unseren Verein als Fördermitglied dauerhaft zu unterstützen (den Mitgliedsantrag finden Sie im Download-Bereich) oder aber auch einzelne Spenden zu tätigen. Hier bieten wir Ihnen die herkömmliche Überweisung oder auch die Möglichkeit einer Online-Spende an.

Sie erhalten für Ihre Spende im Januar des darauf folgenden Jahres eine Bescheinigung, mit der Sie Ihre Unterstützung als Sonderausgabe von der Einkommenssteuer absetzen können. Dafür ist es unbedingt notwendig, dass Ihr Name und Ihre Anschrift auf der Überweisung vermerkt sind.

Über die hiermit finanzierten Leistungen berichten wir auf diesen Seiten und bei unseren Vereinssitzungen.

 

Anlass-Spende

Ihr Geburtstag, ein Firmenjubiläum oder ein anderes Ereignis steht vor der Tür. Sie möchten diesen Anlass nutzen, um bedürftigen Senioren zu helfen? Prima Idee! Sie können auf Geschenke verzichten und stattdessen um Spenden für Lebensherbst bitten.

Sie bitten Ihre Gäste, eine Spende auf unser Spendenkonto einzuzahlen. Wichtig ist die Angabe eines Betreffs (z. B. Spende Geburtstag Herr Müller). So wird sichergestellt, dass die Spende dem richtigen Gastgeber zugeordnet wird.

Sie bekommen von uns später die Namensliste der Spender und werden über die eingegangene Gesamtsumme informiert.

Kontoverbindung:

Lebensherbst e. V.
Bank für Sozialwirtschaft
Konto-Nr.  11 43 400
BLZ 370 205 00
SWIFT BFSWDE33BER
IBAN DE74370205000001143400

Unterstützen Sie uns mit Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten